07.08.2020

Kiel, 07.08.2020 – Seit zwei Wochen herrscht für die Hurricanes und neun weitere Bundesligateams Gewissheit, dass sie in 2020 aufgrund der Auswirkungen der Pandemie keine GFL-Saison spielen werden. Eine Woche später entschieden sich auch die restlichen sechs Teams gemeinsam mit dem Verband dazu die Pläne für eine Spielzeit 2020 zu beenden.

Für die bereits gekauften Dauerkarten für dieses Jahr bedeutet dies, dass Ihr als Inhaber der Tickets nun zwei Optionen für die Rückabwicklung habt und uns Eure Entscheidung per Email an tickets@baltic-hurricanes.de mitteilen könnt.

Eure Optionen:

1. Rückerstattung: Wir überweisen Euch das Geld zurück. Nennt uns dazu bitte in der Email Eure Kontodaten (IBAN).  

2. Dauerkarte wird zur Spende: Ihr möchtet auf die Rückerstattung verzichten und die Canes mit dem Wert Eurer Dauerkarte unterstützen? Dann gebt in Eurer Email die Option 2 an. Wir erwarten dies nicht von Euch und jedem steht die Rückerstattung zu. Einige Anfragen zu dieser Möglichkeit haben wir bereits erhalten und sind jedem dafür sehr dankbar! Bitte teilt uns in der Email auch mit, ob Ihr eine Spendenquittung benötigt.

Bitte gebt uns nach dem Senden Eurer Email etwas Bearbeitungszeit, da jede Karte einzeln bearbeitet werden muss. Wir werden Eure Rückmeldungen in den kommenden Wochen in einem regelmäßigen Turnus bearbeiten. Die Rückmeldefrist gilt bis zum 15. September 2020. Wir haben uns gegen die Möglichkeit eines Übertrags in 2021 entschieden, da derzeit noch nicht absehbar ist, ob im nächsten Jahr noch Corona-bedingte Auflagen bestehen werden, die zum Beispiel die Abstände betreffen. Die Optionen auf Eure angestammten Sitzplätze aus 2019 werden jedoch auf 2021 übertragen.

Wir möchten Euch für Eure Unterstützung und Eure Geduld herzlich danken und freuen uns auf 2021!
#strongertogether #roadto2021

Kategorie: KBH 1, Topnews

Von: Bettina Büll

« zurück

Die Sparda Immobilienfinanzierung