18.03.2015

Foto: Maximilian Länge

Foto: Maximilian Länge

Foto: Maximilian Länge

Kiel, 18.03.2015 – Tyler Davis ist die nächste amerikanische Verstärkung für die Kiel Baltic Hurricanes. Der 24-Jährige spielte zuletzt wie seine neuen und alten Teamkollegen Blake Bolles, Ryan Newell und Benedikt Englmann ebenfalls für die Munich Cowboys in der GFL Süd.

 

„An Tyler ist vor allem seine Vielseitigkeit beeindruckend und nützlich für uns“, so Hurricanes Head Coach Stephen Parker über seinen Neuzugang. „Tyler wird uns im Defensive Backfield helfen, aber er kann auch in der Offense eingesetzt werden und gibt uns dort noch etwas mehr Tiefe und Flexibilität.“

 

2014 machte Davis seinen Abschluss am Missouri Valley College in St. Louis und kam danach nach München, wo auch die Cowboys von seiner Vielseitigkeit profitierten. In elf Spielen für die Cowboys machte der Amerikaner 34 Tackles und fing sechs Interceptions und fing 28 Pässe für 686 Yards und sieben Touchdowns. Auch in den Special Teams kann der pfeilschnelle Davis eingesetzt werden.

Kategorie: KBH 1, Topnews

Von: Bettina Büll

« zurück

Toyota C-HR Turbo - Auto Centrum Lass