17.07.2017

Foto: OneEyeView.de

Foto: Kiel Baltic Hurricanes Ladies

Kiel, 17.07.1017 – Die Teams der Kiel Baltic Hurricanes trauern um Oliver Aaldering. Der 49-Jährige verstarb in der Nacht zum Samstag an den Folgen eines Herzinfarkts. Oli hat im ASC Kiel und im norddeutschen Football viele Menschen berührt und viel für unseren Sport getan. Vor fünfzehn Jahren begann er als Spieler bei den Flag Hurricanes, die er von 2004 bis 2008 auch coachte und half wieder aufzubauen. Auch in 2013 war er noch einmal im Trainerstab der Flags aktiv. Im gleichen Jahr übernahm er zudem den Posten des Head Coaches der Hurricanes Ladies und erreichte mit ihnen die Vizemeisterschaft der zweiten Damenbundesliga. Im Folgejahr konnte er mit seinem Team die Meisterschaft und den Wiederaufstieg in die erste Liga feiern. Seit 2014 war er außerdem als Schiedsrichter aktiv und verfügte überdies mittlerweile über die zweithöchste Trainerlizenzstufe.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinem Team. Die Trauerfeier findet am Freitag, den 21.7. um 10 Uhr in der großen Halle des Krematoriums statt.

Kiel Baltic Hurricanes & der Vorstand des ASC Kiel

Kategorie: ASC Kiel, Witches

Von: Bettina Büll

« zurück