28.06.2020

Dr. Gerd Brockmann mit den Canes im German Bowl 2012

Kiel, 28.06.2020 - Mit großer Trauer erfuhren die Kiel Baltic Hurricanes vom plötzlichen Tod ihres langjährigen Teamarztes Dr. Gerd Brockmann, der mit nur 58 Jahren unerwartet in der Nacht auf Mittwoch verstarb.

Seit 1998 betreute der Orthopäde mit seinem Team der Praxisklinik Kronshagen und des Gelenkzentrum Schleswig-Holstein die Bundesligamannschaft der Canes. Zahlreiche Spieler hat er in dieser langen Zeit, die er die Hurricanes begleitete und unterstützte, untersucht, operiert und wieder fit gemacht.

In seiner ruhigen und unaufgeregten Art betreute „Brocki“, wie er von vielen genannt wurde, die Spieler bei den Heimspielen und reiste auch oftmals mit zu Auswärtsspielen. So stand er dem Team natürlich auch in den Endspielen um die deutsche Meisterschaft zur Seite und gewann und feierte mit ihnen den German Bowl 2010. Zudem unterstützte er Canes-Spieler in der Vorbereitung auf ihre Einsätze in der Nationalmannschaft.

So berührte er in über 22 Jahren das Leben und sportliche Wirken vieler aktiver und ehemaliger Spieler, heutiger Trainer und Verantwortlicher im Verein und erlebte mit den Canes die ersten Bundesligajahre, Abstieg, Wiederaufbau und Rückkehr in die GFL und die bisher größten Erfolge wie German Bowl und die EFL Bowl Siege mit und trug zu den Erfolgen bei.

Wir werden Dich sehr vermissen, und danken Dir für deine Zeit und Energie, Gerd. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind in dieser Zeit bei deiner Familie und deinen Kollegen.

 

 

Kategorie: Topnews, KBH 1

Von: Bettina Büll

« zurück

Die Sparda Immobilienfinanzierung