08.02.2018

Kiel, 08.02.2018 - Die Heimspiele der Saison 2018 sind terminiert. Das erste GFL-Heimspiel findet am 5. Mai im Kilia Stadion statt und es wartet gleich ein starker Gegner mit den Berlin Rebels. Zwei Wochen später am 19. Mai kommen dann die Cologne Crocodiles bereits zum Rückspiel nach Kiel, denn die Canes werden bereits am 21. April in Köln in die Saison 2018 starten. Die Auswärtstermine stehen jedoch noch nicht komplett fest und folgen später.

Zuhause im Kilia Stadion geht es am 2. Juni mit dem Nord-Derby gegen die Huskies weiter. Am 16. Juni, dem Eröffnungssamstag der Kieler Woche, empfangen die Canes die Dresden Monarchs. Nach der Sommerpause kommen am 11. August die Hildesheim Invaders nach Kiel. Zwei Wochen später am 25.8. reist der Aufsteiger aus Potsdam an. Die Royals konnten sich nach der Meisterschaft der GFL 2 Nord 2017 in der Relegation deutlich gegen die Berlin Adler durchsetzen. Zum letzten Heimspiel der regulären Saison, das nun bereits traditionell zum dritten Mal als White Out durchgeführt wird, erwarten die Hurricanes dann die New Yorker Lions.

Kickoff ist bei allen sieben Heimspielen um 16 Uhr. Stadion und Vorplatz öffnen ab 14 Uhr. Dauerkarten sind immer dienstags und donnerstags von 16-18 Uhr in der Geschäftsstelle am Kilia Stadion erhältlich. Der Einzelticketverkauf (online und in der Geschäftsstelle) wird in wenigen Wochen starten.

 

 

Kategorie: KBH 1, Topnews

Von: Bettina Büll

« zurück

Sparda-Bank

Die Sparda Immobilienfinanzierung