02.07.2019

Foto: Cris Bremer

Kiel, 02.07.2019 - Am Samstag, den 29.06.2019 mussten sich die Kiel Flag Hurricanes den Hamburg Pioneers Snappers auf der Kieler Moorteichwiese in einer packenden Hitzeschlacht mit 0:14 (0:0/0:6/0:8/0:0) geschlagen geben.

„Es war das erwartete enge Spiel für uns. Im Endeffekt muss man sagen, dass die Snappers das Spiel an der Linie gewonnen haben. Unsere neu formierte Offense Line konnte den Druck der Hamburger Defense Line über die Dauer des Spiels nicht Stand halten. Wir konnten so unser Laufspiel nicht etablieren und auch das Passspiel kam dadurch nicht in Gange. Wir müssen nun gucken, dass wir das für das Rückspiel adjusted bekommen. Zunächst geht unser Fokus aber auf das Heimspiel gegen die Swans am kommenden Samstag.“

Der Einstieg fiel beiden Teams relativ schwer, die Kieler konnten mit einem Punt-Return über 70 Yards von Tobias Schulzki immerhin in eine sehr vorteilhafte Spielposition gelangen, diesen jedoch nicht in Punkte ummünzen. Die erste Halbzeit durchzogen viele Wechsel des Angriffsrechts, ehe die Gäste aus Hamburg kurz vor der Pause mit einem Touchdown die 0:6-Führung erlangen konnten (Point-after-Touchdown verfehlt).

Mit Anpassungen auf beiden Seiten versuchten die Teams sich gegenseitig auszumanövrieren, es blieb weiterhin spannend und beide Teams gaben ihr mögliches. Die Pioneers Snappers konnten jedoch mit einem zweiten Touchdown und anschließender 2-Point-Conversion im dritten Quarter weitere Punkte erzielen. Eine Interception von Sascha „Shorty“ Clausen sowie weitere Anstrengungen der Kieler konnten den Punktestand nicht beeinflussen und so mussten sich die Kieler ihre zweite Saisonniederlage mit 0:14 eingestehen.

Das nächste Heimspiel findet schon an diesem Samstag, den 06.07.2019 um 15:00 Uhr auf der Kieler Moorteichwiese gegen die Hamburg Swans statt (Eintritt frei). Das Hinspiel konnten die Flag Hurricanes mit 79:0 für sich entscheiden und erwarten nun einen Gegner, der noch eine Rechnung zu begleichen hat.

Kategorie: KBH Flags

Von: Julian Wittorf

« zurück

Toyota Yaris - Auto Centrum Lass