06.08.2021

Kiel, 06.08.2021 – Am Samstag, den 07.08.2021 um 15:00 Uhr, startet nach fast 100 Wochen die neue Saison in der deutschen 9er Flag Football Liga (DFFL). Für das Team um den neuen Head Coach Stefan „Nassi“ Naß geht es auf dem Sportplatz des TSV Schilksee (Schilkseerstr. 90, 24159 Kiel) direkt gegen den entthronten Serienmeister Hamburg Pioneer Snappers, welche im Finale 2019 den Dresden Monarchs unterlagen.

„Ich freue mich natürlich ungemein auf die neue Saison und gestehe auch etwas nervös vor dem Auftakt zu sein, ich sehe die neue Hauptverantwortung das Team anzuführen aber als Privileg und verspüre nur positiven Druck“, erklärt der neue Chef und ergänzt: „Aber das ist ganz normal und sobald es losgeht gibt es nur noch das Spiel, alles wird ausgeblendet und man ist voll fokussiert.“
Doch der neue Chef zeigt sich positiv optimistisch, die „Pios“ nach über 12 Jahren (10.05.2009) endlich wieder zu schlagen: „Das Ergebnis ist natürlich im Vorfeld schwer vorherzusagen, aber die Truppe ist heiß, gut vorbereitet, hat viel gearbeitet und belohnt sich dafür hoffentlich selbst.“

Das Spiel verspricht Spannung und Leidenschaft auf beiden Seiten, nicht nur durch die jahrelange Rivalität, aber auch durch die Vielzahl an Ab- und Neuzugängen auf beiden Seiten. Besonders bei den neuen wird sich vermutlich noch am Anfang eine gewisse Nervosität zeigen, aber auch den „alten Hasen“ dürfte es noch auf Grund der langen Abstinenz etwas mehr in den Fingern und Füßen jucken als vor anderen Spielen.

Die aktuelle Corona-Lage erlaubt Zuschauer ohne Tests, Masken sind nur „auf den Wegen“ zu tragen und können am eigenen Platz abgenommen werden.

Der Eintritt ist kostenlos, einen Kaffee- und Kuchenverkauf wird es NICHT geben; die Baltic Flag Hurricanes appellieren daher an alle Zuschauer:innen sich ausreichend mit Wasser zu versorgen und freuen sich auf lautstarke Unterstützung!

Kategorie: KBH Flags

Von: Julian Wittorf

« zurück