09.10.2019

Kiel, 09.10.2019 - Noch bevor am Samstag die New Yorker Lions und die Schwänisch Hall Unicorns in Frankfurt im German Bowl und die deutsche Meisterschaft kämpfen, fielen am letzten Wochenende in Elmshorn und Ravensburg in den Rückspielen der Relegation die Entscheidungen über Auf- und Abstieg in und aus der GFL Nord und Süd.

In Elmshorn empfingen die Fighting Pirates als Meister der GFL 2 Nord die Düsseldorf Panther, den sieglosen Tabellenletzten der Nordstaffel der ersten Liga. Nach dem 47:14 für Elmshorn im Hinspiel zwei Wochen zuvor war die Ausgangslage für das Rückspiel bestens und mit einem 34:21 setzten sich die Pirates auch zuhause durch und schafften damit den Aufstieg in die GFL und besiegelten die bisher erfolgreichste Saison in der Geschichte der Elmshorner.

Auch im Süden verlief die Relegation deutlich und zu Gunsten des GFL 2 Süd Meisters. Die Ravensburg Razorbacks gewannen beide Spiele gegen die Kirchdorf Wildcats ungefährdet mit  40:28 und 58:34 und sicherten sich somit den Aufstieg.

 

 

Kategorie: GFL

Von: Bettina Büll

« zurück

Toyota Aygo - Auto Centrum Lass