13.09.2017

GFL TV – der Internet Livestream-Sender der GFL überträgt live alle Spiele der Playoffs. Die vier Viertel- und zwei Halbfinals werden live und in voller Länge auf der Streaming-Plattform der GFL zu sehen sein. Die German Football League öffnet sich den neuen Medien - im Sommer diesen Jahres erhielt die GFL ihre Rundfunklizenz von der „Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen)“ und kann künftig den Ausbau des Internet TV Senders "GFL-TV" weiter voran treiben. "German Football Fernsehen – GFL TV" ist ein gemeinsames Projekt der German Football League, der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G. und der Vereine der German Football League. Alle Bundesligaspiele live zu zeigen ist die ehrgeizige, gemeinsame Zielsetzung!

Während der Saison 2017 wurde das neue, zentrale GFL-Stream-Portal ausgiebig getestet und viele Erfahrungen rund um das Thema Livestream gesammelt. Pünktlich zu den Playoffs steht nun allen GFL-Teams die Plattform zur Verfügung, so daß zukünftig alle Live-Streams der GFL unter einem Dach zu finden sein werden. Ein Service, der es vor allem den Football Fans leichter machen soll, das gesamte GFL-Geschehen bundesweit und aktuell zu verfolgen. Sowohl die kostenlosen, als auch die Pay-Per-View Angebote werden auf der Plattform zukünftig auf einen Blick zu finden sein. Auch die Ausstrahlung der Streams über die Facebook-Live Funktion der Teams wird über das GFL-Portal gesteuert, so daß die German Football League eine größtmögliche Zahl an neuen Fans begeistern kann. Insgesamt konnten in der Saison 2017 bereits 15 Spiele über das GFL-Portal erfolgreich übertragen werden, darunter Spiele der Stuttgart Scorpions, Kiel Baltic Hurricanes, New Yorker Lions und als erster Pay-Per-View Anbieter die Samsung Frankfurt Universe.

Football Deutschland darf sich also auf die Weiterentwicklung des Livestream-Projektes und vor allem jetzt auf die anstehenden Playoffs freuen!

Die Playoff-Viertelfinale im Überblick: Kiel Baltic Hurricanes vs Marburg Mercenaries - Samstag 16.9.2017 - Stream-Start: 15:30 Uhr Schwäbisch Hall Unicorns vs Berlin Rebels - Samstag 16.9.2017 - Stream-Start: 16:45 Uhr New Yorker Lions vs Ingolstadt Dukes - Samstag 16.9.2017 - Stream-Start: 17:30 Uhr Samsung Frankfurt Universe vs Dresden Monarchs - Sonntag 17.09.2017 - Stream-Start: 14:30 Uhr (Pay-Per-View; 4,99€)

Die Playoffs live auf: www.live.gfl-internet-tv.de

 

Kategorie: KBH 1, Topnews, GFL

Von: Gunnar Peter

« zurück