08.01.2019

Dennis Schipper (Foto: Holger Beck - american-football.org)

Kiel, 08.01.2019 – Mit Dennis Schipper erhält die Linebacker Crew der Kiel Baltic Hurricanes weitere Verstärkung. Der 23-Jährige kommt von den Hamburg Swans nach Kiel. Dort war der 1,80 Meter große und 95 Kilo schwere Verteidiger zehn Jahre lang aktiv.

„Nach tollen Jahren mit den Swans möchte ich jetzt mit den Canes in der ersten Liga noch leistungsbezogener spielen, mich der Herausforderung stellen und mich beweisen“, so Schipper, der in Hamburg Biotechnologie studiert.

„Dennis ist sehr vielseitig und trotz seines Alters bereits sehr erfahren. Er ist eine Bereicherung für unsere Defense“, sagt Cheftrainer Timo Zorn über den Neuzugang.

2008 begann Schipper in der Flag Jugend der Swans mit dem Football. Zunächst spielte er als Tight End und Cornerback, wechselte später jedoch ganz in die Defense und war für die Swans sowohl als Linebacker als auch im Defensive Backfield aktiv. Auch während seines High School Jahres 2011 in Michigan sammelte er als Cornerback in den USA Erfahrung. In den letzten drei Jahren war er außerdem als Trainer der Swans-Jugend aktiv. 2016 coachte er die Defensive Backs des Nachwuchsteams, 2017 fungierte er als Offensive Coordinator und im vergangenen Jahr als Head Coach.

Kategorie: KBH 1

Von: Bettina Büll

« zurück

Sparda-Bank

Die Sparda Immobilienfinanzierung