06.05.2014

Kiel, 06.05.2014 - Das Spiel der Basel Gladiators gegen die Badalona Dracs war ein sehr knappes. Badalona hatte in Basel auf einen Sieg gehofft, um nach ihrem 21:7 Erfolg gegen Alphen den Gruppensieg vorzeitig zu sichern. Nachdem es lange Zeit unentschieden stand erhöhte Badalona kurz vor der Halbzeit  auf 21:14. Gegen Ende des letzten Quarters gelang es Basel durch einen Touch Down das Spiel auszugleichen und durch ein Fieldgoal in den letzten zehn Sekunden das Spiel für sich zu entscheiden. Somit führt Basel nun die Gruppe A an.

Kategorie: KBH 1

Von: Jörn Rediske

« zurück

Die Sparda Immobilienfinanzierung
Toyota C-HR Turbo - Auto Centrum Lass