21.05.2014

Kiel, 21. Mai 2014 – Der Sieger der Gruppe A in der European Football League steht fest. Mit einem überraschenden 34:12 Sieg über die Basel Gladiators verhalfen die Alphen Eagles den Badalona Dracs zum Gruppensieg. Nachdem Badalona den niederländischen Meister bereits im April mit 21:7 besiegte und dann am 3. Mai knapp mit 21:24 bei den Baselern verlor, schien der Einzug ins Finale für den spanischen Vizemeister bereits verpasst.

Doch dank der Schützenhilfe der Niederländer stehen die Dracs nun im Europa-Pokal-Finale, das am 19. Juli stattfinden soll. Mit den Spaniern wartet dort auch ein alter Bekannter, denn Daniel Menczel, der in 2013 in der Kieler Offensive Line stand, spielt in diesem Jahr in Badalona.

In der Gruppe B stehen noch zwei Spiele aus, doch mit ihrem 40:27 über die Cologne Falcons haben sich die Canes schon einmal in eine gute Ausgangslage gebracht. Am 15. Juni empfangen die Falcons die Düsseldorf Panther und am 29. Juni fällt dann in Düsseldorf die Entscheidung in der Gruppe B, wenn die Canes zu den Panthern reisen.

Kategorie: KBH 1, Topnews

Von: Bettina Büll

« zurück

Die Sparda Immobilienfinanzierung
Toyota C-HR Turbo - Auto Centrum Lass